Mit Hypnose Nichtraucher werden

Raucherentwöhnung mit Hypnose

Der Weg zum Nichtraucher

Wie lange quälst du dich schon Nichtraucher zu werden? Vermutlich hast du schon einiges probiert und jeder hat einen anderen Tipp für dich, der am Ende doch wieder nicht funktioniert hat.

Ich habe eine gute Nachricht für dich, die meiste Zeit in deinem Leben bist du schon Nichtraucher!

Du glaubst mir nicht? Dann rechne mal wie oft und wie lange du am Tag rauchst. Bei 20 Zigaretten und 7 Minuten pro Zigarette sind das 140 Minuten am Tag. Bei insgesamt 1440 Minuten pro Tag, rauchst du also nur ca. 10% deiner Zeit und bist 90% der Zeit Rauchfrei!

Deine Aufgabe ist es die 90% auf 100% ausbauen, dann bist du Nichtraucher!

Endlich Nichtraucher dank Hypnose
Nichtraucher werden mit Hypnose

Mit Hypnose zum Nichtraucher

Es ist nicht die Hypnose, die dich zum Nichtraucher werden lässt, sondern es ist dein Wunsch, dein Ziel und dein verändertes Verhaltensmuster. Die Hypnose ist nur das Werkzeug, das es dir erleichtert, dein Verhalten umzuprogrammieren. Die Hypnose wird dir helfen, wenn du mal vom Weg abkommen solltest, dich wieder auf den richtigen Weg zurückzuführen.

Die Nichtraucher Hypnose ist kein Wundermittel und sie wird auch nur funktionieren, wenn du selbst das Ziel hast mit dem Rauchen aufzuhören. Hast du dich allerdings entschieden, dann wird dir die Hypnose helfen, dein Unterbewusstsein auf dein Ziel Nichtraucher werden zu fokussieren.

Jetzt Nichtraucher werden mit Hypnose

Dein Weg zum Nichtraucher

Wenn du zukünftig wieder die frische Luft genießen und gesünder leben möchtest, deine Wohnung oder deine Kleidung nicht mehr vollstinken möchtest oder einfach nicht dein Geld in Rauch aufgehen lassen willst. Dann bist du genau jetzt bereit, endlich Nichtraucher zu werden.

Du lässt dich mit der Audiohypnose „Nichtraucher werden“ in eine hypnotische Trance fallen und bekommst dabei die Suggestionen, die dir helfen werden, endlich Rauchfrei zu werden. Zusätzlich bekommst du eine Anleitung um den Weg zu verstehen und vorab an deinem Ziel zu arbeiten, damit du dieses auch ganz sicher erreichst.

Wenn das dein Wunsch ist, ist meine Hypnose „Nichtraucher werden“ das richtige Werkzeug, um diesen Schritt endlich zu gehen und vor allem es zu schaffen.

Mit Hypnose zum Nichtraucher

Das bekommst DU

Download
› Audiohypnose “Nichtraucher werden”
› Anleitung “Nichtraucher werden” (PDF)

Du kannst sofort starten!

Deine Investition: Nur 17,85 €

Bist du bereit für den nächsten Schritt?

Dann starte jetzt völlig risikofrei!

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden, wissen wir, es funktioniert. Wir sind völlig überzeugt, dass auch du zukünftig von der Audiohypnose profitieren wirst und dein Ziel “Nichtraucher werden” schaffen wirst.

Aus diesem Grund gewähren wir dir eine 14-Tage Rückgabe Garantie. Wenn du mit der Audiohypnose nicht deine gewünschten Veränderungen erreichst, bekommst du deinen Kaufpreis zu 100% zurück erstattet.

Jetzt hast du es in der Hand, gehe den Weg und genieße ein Leben voller Power.

Wann nutze ich die Audiohypnose lieber nicht?

Auch wenn wir hypnotische Zustände jeden Tag erleben, gibt es Gründe, ihn nicht per Hypnose herbeizuführen. Hier spricht man von einer Kontraindikation. Da sich in solchen Fällen die Risiken nicht in vollem Umfang abschätzen lassen, ist es in deinem eigenen Interesse wichtig, verantwortungsvoll zu handeln. Wenn du zu den nachfolgenden Risikogruppen gehörst, solltest du das Thema Hypnose mit deinem Arzt oder Psychotherapeuten besprechen:

  • Schizophrenie
  • Psychosen
  • Realitätsflucht
  • Borderline-Patienten
  • bei Demenzerkrankungen oder bei geistigem Defizit
  • Anfallserkrankungen wie Epilepsie oder schweres Asthma
  • Herz- und Kreislauferkrankungen wie extrem niedriger Blutdruck, Herzrhythmusstörungen

Die angebotenen Hypnosen ersetzen keinesfalls die Dienste eines Arztes. Gleichfalls gebe ich kein Heilversprechen ab. Die Techniken dienen zur Unterstützung, um gesund zu bleiben, und sind kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung.

Solltest du dich wegen eines Problems in ärztlicher Behandlung befinden, bespreche die weitere Vorgehensweise mit deinem Arzt und breche sie keinesfalls ab.